Fotodokumentation beim Augenarzt in St. Valentin

Fotodokumentation Augenhintergrund = hinterer Augenabschnitt

Mit der neuen nicht-mydriatischen Funduskamera TRC-NW-400 von Topcon. 

 

Reelle Fundusbilder

Diese Kamera erzeugt Fundusaufnahmen in Echtfarbe in exzellenter Qualität. Einzelheiten werden sehr klar und scharf dargestellt.  Als Augenarzt in St. Valentin kann ich somit leicht für den Patienten verständlich mit Hilfe der Angefertigten Bilder den Befund besprechen und auch den zeitlichen Verlauf der Erkrankung bildlich darstellen.

Fotodokumentation vorderer Augenabschnitt

Die DC-4 ist eine Digitalkamera zur Aufnahme von Standbildern oder Videos für detaillierte Analysen oder Diagnosen. Diese Kamera ist an der Spaltlampe befestigt und dient zur Dokumentation von Erkrankungen der Hornhaut, der Bindehaut, der Lider. Sie wird aber auch im Rahmen der Anpassung von weichen oder formstabillen - harten Linsen verwendet.

  • Facebook Social Icon
  • Google+ Social Icon
  • Yelp Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Google Places Social Icon
  • YouTube Social Icon

Kontakt:

Augenarzt St.Valentin Dr. Alexander Fengler, Westbahnstr. 46, 4300 St. Valentin

www.augenarzt-fengler.at

office@augenarzt-fengler.at

Terminvergabe Online oder Mo-Do 09:30-15:00 unter Tel.Nr.: 07435/50229

Unsere Adresse Augenarzt St. Valentin : Westbahnstr. 46 , 4300 St. Valentin